vonAhoi

Bären fürs Bärenkind by Graziela

Sep 13 0 Comments

img_2554-bearbeitet_bygraziela_herzen_vonahoi_nahmob_3

 

Es ist und bleibt mein Bärenkind! Von Anfang an! Schon auf dem allerersten Ultraschallbild war es ein kleines Gummibärchen und daraus wurde nun einmal das Bärenkind. Daher passte es wirklich wie die Faust aufs Auge als byGraziela mich fragte, ob ich ihre neuen Stoffe vernähen mag. Herzen und Bären = Bärenkind! Ja passt! Wie ihr wisst schreibe ich gern immer etwas MEER als nur „hier der neue Stoff…Schnittmuster so und so“. Mein Blog soll Lust auf MEER machen, auch auf mehr vonAhoi! Denn ich teile hier einige meiner Gedanken und versuche in Worte zu fassen, was mir durch den Kopf geht.

img_2491_bygraziela_herzen_vonahoi_nahmob_3

Das Bärenkind hat natürlich auch einen richtigen Namen aber irgendwie habe ich mich dagegen entschieden diesen zu veröffentlichen. Meine Freunde bzw die Personen die näher mit mir zu tun haben wissen natürlich wie er heißt und ja, er reagiert auch noch auf seinen Namen 😀 Ich sage zwar sehr oft Bärchen, Kuschelbär, Braunbär oder Schlaubär oder was halt gerade passt… aber eher im Spaß! Und wenn ich doch mal was anderes sage wie „Hase“ oder so bekomme ich gleich Protest: „Mama, ich bin doch das Bärchen“
Ich habe schon einmal einen Beitrag zu Kindern im Netz gemacht und habe eine klare Meinung dazu was ich aus unserem Leben teilen möchte und was nicht. Viele wollen vielleicht ihre Kinder nicht zeigen bzw Ihnen später die Wahl lassen, so ist es bei mir mit seinem Namen. Irgendwie wäre es komisch, wenn fremde Leute ihn auf dem Spielplatz ansprechen können.

img_2511_bygraziela_herzen_vonahoi_nahmob_3

 

Rosinenbrötchen MUSS sein

Hier in dieser Welt, die ich versuche sehr bewusst zu teilen um euch einen Einblick in unseren Alltag und unser Leben zu geben ,ist er das Bärenkind und vielleicht schreibe ich den Blog auch noch in 10 Jahren und dann ist er wohl das extrem große Bärenkind!
Aber ich möchte euch heute nicht all zu sehr mit schnöden Worten langweilen sondern einfach mal ein paar Bilder sprechen lassen. Die Fotos sind übrigens sehr spontan bei unserer samstäglichen Rosinenbrötchen Runde entstanden – echt die LECKERSTEN in ganz Greifswald (Bäckerei Kässler ) Und machen süchtig!!! Am besten gleich morgens 6:30 Uhr holen, dann sind die sogar noch warm!

 

img_2520_bygraziela_herzen_vonahoi_nahmob_3

Bärenkinder laufen ÖKO

Läuft bei uns würde ich sagen! Wir sind halt ein echt eingespieltes  Team! Und weil wir gerade beim Thema sind und der Herbst kommt… das Bärenkind läuft in den absolut coolsten Schuhen ever (liebes Pololo Team, hiermit stelle ich offziell den Antrag für genau die Schuhe in Größe 39, oder ist eure 38 eine GANZ GANZ große 38 😀 ?). So butterweiche wie ein frisches Rosinenbrötchen ist das Leder und durch den Klettverschluss auch easy peasy anzuziehen. Ich weine jetzt schon, wenn ich daran denke, dass die nur diesen einen Herbst hier bei uns erleben dürfen, weil das Bärchen einfach viel zu schnell wächst. Vielleicht isst er einfach zu viele Rosinenbrötchen!

Lass es euch gut gehen, genießt das schöne Wetter und zum Thema laufen kann ich nur noch eines sagen:

Läuft bei uns

img_2542_bygraziela_herzen_vonahoi_nahmob_3

 

Pulli aus dem Baumwollsweat Bären Herzen blau & Kombistoff uni senf

Schnittmuster Fred von Soho Herzbube

Schuhe Pololo Maxi Sneaker „SOL“, tobagoblau

Hose mini a ture mitgebraucht aus dem Urlaub 😀

Beutel – gibt es bei mir auf Anfrage 😀

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Annelie

LEAVE A COMMENT

RELATED POST