vonAhoi

Schlüsselbandrohling schließen – einfach und perfekt!

Jul 11 8 Comments

Schluesselbandrohling_vonAhoi_3

Ahoi ihr Lieben und heute gibt es etwas ganz einfaches von mir – doch die einfachen Dinge des Lebens können oft so gut sein. Es ist etwas, wobei ihr endlich eure Männer mit eurem Hobby vertraut machen könnt. Jetzt ist nur noch die Frage ob sie es gut finden werden oder nicht! Warum? Also es gibt die Variante, dass bei so ziemlich jedem Mann ein ganz bestimmtes Tool ab heute nicht mehr im Werkzeugkoffer zu finden sein wird oder aber, ihr schickt sie sofort in den Baummarkt, damit sie etwas für euch einkaufen und sich vielleicht auch mal so umgucken können nebenbei 😀 !

Worum geht es? Es geht um einen Schlüsselanhänger. Ja ich weiß, es gibt schon unendlich viele Tutorials dazu und natürlich erfinde ich das Rad nicht neu. Aber ich habe immer wieder nach meiner perfekten Lösung für das Schließen von dem metallenen Verschluss gesucht. Vor allem weil ich extrem oft schon so viele schlecht verschlossene Schlüsselbänder gesehen habe. Es tut mir leid, falls das jezt einige als Kritik auffassen aber ich bin wirklich überrascht und manchmal sogar entsetzt, was auf den Märkten angeboten wird – zum VERKAUF! Es ist eine Sache, wenn man etwas in Handarbeit herstellt und verschenkt und es nicht perfekt ist, aber eine andere, wenn man diese noch verkaufen will. Da gibt es viele Varianten von Kratzern auf der Schließe über ungleichmäßiges Schließen, Dellen im Metall usw.

Schluesselbandrohling_vonAhoi_1

Aus eigener Erfahrung wisst ihr bestimmt, dass es wirklich ein kleiner Kraftakt ist diesen Metallverschluss gut, gleichmäßig und vor allem sehr fest zu schließen. Und da hilft nur Druck – gleichmäßiger Druck! Ich erinnerte mich an die alte Schlosserwerkstatt von meinem Opa, der hatte so ein Teil an der Werkbank wo man immer etwas einspannen konnte bzw ganz fest fixieren durch drehen. Gibt es so etwas nicht in klein? Wie hieß das nochmal? Ich bin dann völlig planlos in den Baumarkt und habe mich umgeguckt und bin fündig geworden. Die geheimnisvolle Wunderwaffe nennt sich Schraubzwinge und es gibt die in verschiedenen Ausführungen. Achtet beim Kauf darauf, dass beide Seiten mit Plastik ummantelt sind damit es keine Kratzer gibt. Ich habe eine Schraubzwinge mit der Größe 200mm gewählt und das Ganze hat mich ungefähr 13 Euro gekostet. Doch jetzt seht einfach selbst, wie das gute Teil benutzt wird.

Schluesselbandrohling_vonAhoi

Mein Schlüsselband habe ich aus einem 25mm breiten Wollfilzstück (ich nehme immer 100% Wolle, da ich das zum Greifen wesentlich angenehmer finde) genäht und dieses mit einem Stück und einem Webband mit engem ZickZackStich verziert. Natürlich kann man auch aus Stoff oder Gurtband sein Schlüsselband fertigen. Die Schlüsselbandrohlinge kaufe ich immer im Großpack, da mir die einzelnen zu teuer sind und man doch immer ein solches als schnelles Geschenk fertig machen kann. Verschiedenen Abpackungsgrößen bekommt ihr bei Snaply hier.
Dann habe ich das Band in den Metallverschluss hineingesteckt. Achte darauf, dass es schön tief drin steckt und gerade ausgerichtet ist. Dann wird der Metallverschluss wie im zweiten Bild in den Zwischenraum der Zwänge gelegt. Dann mit den Fingern von außen leicht fixieren und den Schraubstock langsam und gleichmäßig mit der anderen Hand festziehen. Und hier ist jetzt der Vorteil gegenüber einer Zange. Die Auflagefläche ist fast genauso groß die der Schlüsselbandrohling und daher brauch man nicht mehrmals drücken sondern es wird einmal komplett und gleichmäßig verschlossen und es entsetehen keine Unebenheiten. Außerdem keine Kratzer und es ist auch gar nicht anstrengend. Und, wie findet ihr die Idee? Oder habt ihr das vielleicht auch schon so gemacht? Und alle, die gewerblich Schlüsselbänder nähen, da könnt ihr doch gleich mal eure Männer einspannen zum helfen? So eine Schraubzwinge können die doch bestimmt gut bedienen, oder?

Wie immer freu ich mich, wenn ihr euren Senf dazu gebt und gern dürft ihr auch teilen und pinnen! In nächster Zeit geht es hier wieder etwas lebhafter zu – lohnt sich also wieder zu kommen für MEER!

Ahoi und viel Freude im Baumarkt!

signatur_vonAhoi_herz_marine
Schluesselbandrohling_vonAhoi_2

Merken

Annelie

8 Comments

  1. Antworten

    DreiPunkteWerk

    Jul 11

    So einfach wie gut :-)
    Danke für den Tip,
    Kathrin

    • Antworten

      Annelie

      Jul 11

      Gern! Das freut mich, wenn andere mein Einfach auch Gut finden! Ahoi

  2. Antworten

    Jashmin

    Jul 11

    Coole Idee! Muss ich mir fürs Weihnachstbasteln merken; da hatten wir letztes Jahr total viel Ausschuss, weil die Kinder es nicht gescheit hingekriegt haben. Sieht einfach genug aus. Danke!

    • Antworten

      Annelie

      Jul 11

      Ja, ist wirklich einfach! Dann viel Erfolg!

  3. Antworten

    Annegret

    Jul 13

    Beim Lesen des Beitrages muss ich schmunzeln.
    Mein Mann hat vor Jahren eine Kinderwerkbank aus Holz auf dem Flohmarkt gekauft. Als ich ihn zum ersten Mal losschickte, die Metall teile für die Schlüsselanhänger zu schließen, machte er es mit dem Schraubstock aus Holz von dieser Kinderwerkbank. dabei sind wir geblieben. Das Holz verhindert auch das Verkratzen und man dennoch fest genug anziehen.

  4. Antworten

    Sabrina

    Jul 15

    OMG …. wie geil 😀
    Danke, Danke, Danke 😀
    Warum bin ich nicht darauf gekommen? Wir standen gestern in der Werkstatt und haben überlegt wie wir diese Teile vernünftig zubekommen 😀

    Du hast mir gerade echt den Tag versüßt 😀

    • Antworten

      Annelie

      Jul 15

      das freut mich ja WIRKLICH!!! Cool, dann viel Freude!

  5. Antworten

    Georgia

    Jul 19

    Danke fürs Teilen dieser tollen Idee!
    Liebe Grüße
    Georgia

LEAVE A COMMENT

RELATED POST