vonAhoi

Die nähMob Details & ein Danke an Zwirnguin

Nov 10 18 Comments

NähMob, was ist denn nun das genau und was ist nun Wann Wie Wo zu machen? Hach, einige von euch sind ja sofort auf die Idee angesprungen und haben mehr Infos verlangt oder auch einfach nur gesagt, dass sie dabei sind. Außerdem hat die Dagmar von Zwirnguin  mal so was von viel Feedback bekommen – also DANKE für diese erste Rückmeldung!

naehmob_schwarz
 
Der #nähmob steckt allerdings noch in den Kinderschuhen und so kommt es dann nach der ersten Planung doch zu der ein oder anderen kleinen Veränderung! Warum? Man ist ja nicht immer allein kreativ und mit soviel Feedback hätten wir nicht gerechnet. Allerdings gab es auch ein paar Vorschläge  und die waren auch so gut, dass wir uns entschieden haben zwei wesentliche Punkte zu ändern.

Zum einen haben Dagmar und ich von einigen die Nachricht erhalten, dass sie die Aktion toll finden aber mit beiden Schnitten, welche wir vorgeschlagen hatten, nicht so wirklich „warm“ werden. Es wäre natürlich sehr schade, wenn weniger mitmachen vor allem an Anfang, nur weil man den Schnitt nicht mag. Dies hier soll ja kein Wettbewerb sein, sondern Spaß machen und lustig sein. Vor allem soll es  vielleicht auch eine Motivation sein, sich regelmäßig etwas selbst zu nähen und dies dann mit anderen zusammen zu zeigen. Eben eine Aktion für uns alle ;-)!
Das heißt, in Zukunft werden die Vorgaben etwas offener sein und wir geben ein paar Schnitte als Anregung vor. Für die jetzige „Aufgabe“ dürft ihr Euch also gerne einen anderen Rockschnitt raussuchen. So können auch die, die tolle Gummistiefel haben und die Aktion klasse finden mitmachen! Er sollte jedoch nur so lang sein, dass die Gummistiefel gut zur Geltung kommen!
 
Zum anderen haben wir mit ein paar anderen kreativen Köpfen überlegt die Präsentation eurer Bilder nicht nur auf den 26. November zu begrenzen, sondern ihr habt ab jetzt bis einschließlich dem 26. November Zeit eure Bilder zu zeigen. Das hat den Vorteil, dass man zeitlich nicht total festgelegt ist und sich jeder etwas flexibler bei dieser Aktion einbringen kann, vielleicht sogar dann mehr als einmal. Ich denke aber auch, das es inspirierend sein kann öfter auf den #nähMob aufmerksam gemacht zu werden und der ein oder andere vielleicht noch Lust bekommt mitzumachen!
 
Dagmar wurde auch gefragt ob man einen Partner braucht um so ein Bild zu machen, wie wir das gemacht haben. Nein, ihr zeigt Euch alleine im Outfit aber ihr KÖNNT, wenn ihr mögt, auch zu zweit oder als Gruppe vor die Tür treten und Euch knipsen oder knipsen lassen! Oder es sogar gemeinsam im Nähtreff nähen und darüber berichten :-)
 
 Das war jetzt ganz schön viel Text daher noch einmal die wichtigsten Infos in kompakt:
* genäht wird ein knielanger herbstlicher Rock
(Schnitt egal – Valeska von Farbenmix und der Zweilagenrock von lillesoll und pelle sind dennoch tolle und schnell genähte Röcke)
*Gummistiefel und eine Tür sollen mit aufs Foto (es muss mindestens der Rock, die Gummistiefel und die Tür sichtbar sein, ob dein Oberkörper und dein Gesicht auch mit drauf sein soll entscheide selbst!)
* alle Fotos dürfen ab heute bis einschließlich dem 26. November gezeigt werden (Plattform egal – das kann Facebook, Instagram, der eigene Blog oder was auch immer sein aber den #nähmob nicht vergessen, gern könnt ihr meinen Blog verlinken, damit die „Neuen“ wissen woher die Infos zum nächsten #nähMob kommen)
– Spaß soll es machen 😉

An dieser Stelle möchte ich mich aber zuerst bei Dagmar bedanken! Sie ist ein sehr engagierter Mensch und gibt wirklich alles um die von ihr angefassten Projekte zu einem perfekten Abschluss zu bringen. Auch in diesem Fall war das unsere Absicht. Dieser nähMob ist als eine Idee aus unserem Doppelpulli von mir ins Leben gerufen worden und wir haben die zusammen weiterentwickelt und ausgemalt und schon einiges an Herzblut reingelegt ABER es ist logistisch einfach schwierig so etwas zu organisieren wenn mehrere Ansprechpartner da sind. Und daher führe ich den nähMob jetzt allein mit Dagmar als eine gute Begleitung/Befürworterin/Freundin/nähMobberin …aber wenn es um organisatorisches geht bitte eine Mail an mich und auch die Dateien zum nähMob bekommt ihr auf meiner Seite hier in dem Post. Ich bin schon etwas traurig aber es ist eine Vernunftsentscheidung und die beste Lösung um dem ganzen eine einheitliche Form zu geben.

Danke <3 für deine Hilfe und auch danke für diese großartige Zusammenfassung des nähMobs, denn der größte Teil des heutigen Blogbeitrages stammt aus Dagmars Feder.

ZUM FINALE des nähmobs am 26.11.2015 werde ich eine Collage und eine Zusammenfassung des Ganzen schreiben. Ich werde natürlich auch versuchen so gut wie alle Beiträge zu finden, daher verlinkt bitte meinen Blog www.von-ahoi.de denn dann sehe ich euch auch! Oder natürlich Facebook und Instagram! Für die Collage am Ende könnt ihr mir aber auch gern ein Foto schicken an: annelie@von-ahoi.de

Ich sage AHOI und los geht es mit dem nähMOb

Annelie

18 Comments

  1. Antworten

    Arctopholos

    Nov 11

    Liebe Annelie,

    ich finde die Idee sowas von genial und schön, danke dafür!
    Dass das Rockschnittmuster jetzt zur freien Wahl steht, ist bestimmt für einige super. Für mich selbst war es ganz gut, dass vorher nur zwei freigegeben waren, ich hätte sonst gar nicht gewusst, was für einen aus tausend Möglichkeiten ich nähen soll (wird es doch mein erstes Kleidungsstück werden) und so musste ich mich nur zwischen den beiden entscheiden …

    Ich freue mich jedenfalls drauf!

    Allerliebste Grüße
    Helga

  2. Antworten

    juliBuntes

    Nov 11

    Was für eine coole Idee. Ich bin sehr gespannt, was da Tolles bei rauskommt. Da ich selbst leider keine Röcke trage, bleib ich (diesmal?!) „nur“ Zuschauer…
    Viele liebe Grüße
    Julia

  3. Antworten

    Lee

    Nov 11

    Schön dass die „Regeln“ gelockert wurden…mal sehen ob ich mir Gummistiefeln bei jemanden borgen kann…
    Liebste Grüße,
    Lee

  4. Antworten

    Maarika

    Nov 11

    Eine wirklich tolle Idee. Mal sehen, ob ich hier Gummistiefel aufgetrieben bekomme, meine sind nämlich in Köln eingelagert… wenn ja, bin ich sicher gerne dabei. Viel Erfolg mit der Idee, ich bin gespannt, lg Maarika

  5. Antworten

    Käthe

    Nov 11

    Ach wie toll. Geniale Idee! Ich sehe schon ganz viele tolle Röcke und Gummistiefel vor mir!!! Und hoffe, dass ich es zeitlich schaffe davei zu sein!

    Liebe Grüße,
    Katja

  6. Antworten

    Josephine Fuchs

    Nov 12

    Huhu,
    bin gerade im Urlaub und habe nicht viele Klamotten dabei. Ein selbstgenähter Rock ist zum Glück darunter, allerdings etwas kürzer als knielang. Dafür ist der Stoff umso herbstlicher :) Darf ich mitmachen?

    Lieben Gruß von der Nähphine

  7. Antworten

    Anke

    Nov 12

    Ich muss dringend meine Gummistiefel suchen! Tolle Sache!

  8. Antworten

    Dahlmann

    Nov 16

    TÜR check, GUMMISTIEFEL check…Rock?
    Rock! ROCK??
    WAHHHHHHHH, BIN MAL EIN PASSENDES SCHNITTMUSTER SUCHEN!

    sanDIY

  9. Antworten

    Yva

    Nov 19

    Supercoole Idee! Ich hoffe, ich schaffe es, mitzumachen :)
    Liebe Grüße

  10. Antworten

    Conny

    Nov 21

    Ich finde es eine wunderbare Idee und freu mich mitzumachen. Ich hab meinen zwei Lagenlook fertig aber meine Gummistiefel haben sich versteckt. Als wird morgen alles auf den Kopf gestellt damit ich Fotos machen kann. Danke für eure Schöne Idee. Glg conny

  11. Antworten

    Isa

    Nov 26

    Auf den allerletzten Drücker heute doch noch Bilder mit schöner Tür und ohne Schneeregen hinbekommen.. Dabei war der Rock solange fertig.. Ne Mail habe ich dir geschickt.. Ich freue mich auf noch mehr solche Aktionen

  12. Antworten

    stoff_verzueckt

    Nov 26

    Coole Idee – ich wäre dabei wenn ich Gummitiefel hätte :-)!

    LG Sandra.

  13. Antworten

    verfuchstundzugenäht

    Nov 26

    Meine Güte – ist das genial!!!
    Ich bin über Yva R.s Beitrag hiererein gestoplert… beim nächsten mach ich mit! So eine witzige Idee!

  14. Antworten

    Julia

    Nov 27

    Ich bin über ziemlich viele Umweg aus dem www auf eure Aktion gestoßen und bin begeistert. Ich werde hier wohl jetzt mal Stammleser und hoffe, den nächsten nähMob mitmachen zu können. Klingt interessant. Tolle Idee.

    JULIA

  15. Antworten

    made with Blümchen

    Nov 27

    Cooole Aktion! Hab das leider viel zu spät gesehen, aber beim nächsten Mal möcht ich auch dabei sein. Bin schon gespannt auf das Thema! lg, Gabi

  16. Antworten

    Frau Käferin

    Nov 29

    Was für eine tolle Idee!
    Ich wäre für die nächste Runde für Schal, Mütze & Handschuhe zusammen mit einer anständigen Tasse Tee/Grog.
    Gruß Frau Käferin

LEAVE A COMMENT

RELATED POST